Benutzername:
Passwort:
 

   
* * * * * * * * * * *
 
 
 
Startseite » Molekularbiol. Diagnostik

Molekularbiol. Diagnostik

Mast Diagnostica GmbH bietet eine umfangreiche Palette an molekularbiologischen Tests für die klinische Diagnostik und Lebensmittel-/Umweltanalytik. Für molekularbiologische Nachweise werden zwei verschiedene Amplifikationsverfahren eingesetzt. Die meisten Tests zur klinischen Diagnostik sind real-time PCR Kits, wobei zur Bestimmung von Noroviren in klinischen Proben und zur Bestimmung anderer human pathogener Erreger in Lebensmitteln eine isothermale Loop-initiierte Amplifikation (LAMP oder Loopamp®) verwendet wird.

Real-time PCR
Detaillierte klinische Studien belegen die hohe Spezifität und Sensitivität dieser Methoden, die eine frühzeitige Identifikation klinisch relevanter Erreger ermöglicht.
Eine interne Kontrolle dient zum Ausschluss falsch negativer Ergebnisse, z.B. Reaktionshemmung durch Probenbestandteile.
Das Portfolio an real-time PCR-Tests umfasst die klinische Diagnostik von Legionellen und Chlamydia trachomatis.

LAMP oder Loopamp®
Notomi und Mitarbeiter entwickelten im Jahr 2000 eine neue Methode zur Amplifikation von Nukleinsäuren. Da die Methode eine mittels eines Loops-initiierte isotherme Amplifikation ist, wurde sie als LAMP oder Loopamp® bezeichnet. Die Amplifikationsreaktion erfolgt als Einschritt-Assay mit hoher Spezifität, Sensitivität, Effizienz und Geschwindigkeit. Ein wesentlicher Vorteil von LAMP ist die Amplifikation von DNA- oder RNA-Templates in 30-60 Minuten bei konstanter Temperatur. Diese liegt zwischen 60-65 °C, ohne dass Temperaturprofile wie bei der PCR erforderlich sind. Aus diesem Grund ist der Geräteaufwand minimal.

Loopamp® Produkte werden entweder als komplette Kits oder als Primer-Sets und separate DNA- bzw. RNA-Amplifikationskits angeboten.


 

 

Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutz

 
Unsere Webseite verwendet Cookies, um den Service für unsere Kunden zu verbessern